Download details

Allgemein

  • Gründung des Naturschutzvereins Schönenberg, Nachfolgeverein des Vogelschutzbundes Tanne.
  • Aktive Mitarbeit an der Erstellung der Inventare zur kommunalen Schutzverordnung und den Schutzverordnungs-Entwürfen.
  • Mitwirkung bei der Landschaftsgestaltung sowie bei der Wiederherstellung und Schaffung von Biotopen.
  • Aufklärung und Öffentlichkeitsarbeit, Hilfestellung und Beratung bei privaten Anliegen.
  • Vorträge, Weiterbildungskurse und Exkursionen.
  • Vertretung der Naturschutzinteressen bei den Behörden.
  • Unterhalt von Kontakten zu massgebenden Organisationen (SVS/Birdlife Schweiz, ZVS, Regionalgruppen, Fachstelle Naturschutz Kanton Zürich, im Amt für Landschaft und Natur (ALN), Nachbarvereine).
  • Öffentlicher Heckenpflanzenverkauf mit einheimischen Sträuchern im Herbst alle 2 bis 3 Jahre.
  • Jährliche Nistkastenreinigung im Herbst auf ganzem Gemeindegebiet, Zusammenfassen des Brutbestandes, weiterleiten an den Zürcher Vogelschutz zur Auswertung.
.