Flinke Räuber am Hirzel

Beitragsseiten

Sonntag, 7. Oktober 2012 - Flinke Räuber am Hirzel

Im Rahmen einer kantonalen Veranstaltung des ZVS/Birdlife hat der NVS das Wieselprojekt vorgestellt. Es liefert aktuelle Nachweisdaten und wichtige Erkenntnisse zum Schutz und zur Förderung von Wieseln. Inzwischen konnte das Fördergebiet durch tatkräftige Unterstützung und eigene Projekte von Naturschutz Wädenswil wesentlich erweitert werden.

Flinke Räuber am Hirzel - die BilderLeider war uns das Wetter an diesem Tag nicht wohl gesonnen. Trotz teilweise heftigem Nieselregen haben sich aber doch einige interessierte NaturschützerInnen aus dem ganzen Kanton Zürich eingefunden.
An mehreren Posten wurden auf der Exkursion Habitate vorgestellt, die Probleme der Wiesel in der Kulturlandschaft beleuchtet und Massnahmen zur Förderung dieser flinken Jäger an praktischen Beispielen erläutert. Daneben wurden wissenschaftliche Methoden für die Erfolgskontrolle in Wieselprojekten erklärt.

Flinke Räuber am Hirzel - die BilderAls Höhepunkt haben die TeilnehmerInnen Hand anlegen können und unter fachkundiger Anleitung einen Asthaufen errichten können.

Der abschliessende Grillplausch im Trockenen hat schlussendlich für die Mühen und Strapazen entschädigt und zu angeregten Diskussionen und Austausch von Informationen geführt.
Wie die Bilder beweisen - trotz schlechten Wetters ein voller Erfolg.